Samstag 02.02.2019 - 19:14 bis 19:36 Uhr
Menschenrettung (mehrere Personen) nach VU Unterstützung der FF Kaltenleutgeben

Einsatzart: Technischer Einsatz
Eingesetzte Mannschaft: 25 Mann
Eingesetzte Fahrzeuge: RLF, KLF, SRF, KDO 1

In den Abendstunden des 02. Februars wurde die FF Kaltenleutgeben sowie die Freiwillige Feuerwehr Breitenfurt gemeinsam mit den Feuerwehren FF Sulz im Wienerwald und FF Perchtoldsdorf zu einer Menschenrettung nach Kaltenleutgeben alarmiert.

Laut Alarmschreiben waren mehrere Personen in einem PKW eingeschlossen, der nach einem Verkehrsunfall in einem Bach zum Liegen gekommen ist.

Noch am Weg nach Kaltenleutgeben wurde, nach Erkundung des Einsatzleiters der FF Kaltenleutgeben, Entwarnung gegeben. Die eingeschlossenen Personen waren bereits befreit, daher konnten die Feuerwehren aus Perchtoldsdorf, Sulz und Breitenfurt wieder einrücken.

Weitere Details zu diesem Einsatz können Sie hier auf der Facebook Seite der FF Kaltenleutgeben finden.
3022_6873.jpg
3022_6874.jpg
3022_6875.jpg